REPLIKA

Repliken historischer Fahrradsättel und -taschen aus pflanzlich gegerbtem Rindsleder.

Teilweise haben die Decken Linierungen, Lochmuster oder speziell geformte Langlöcher, manche haben von Hand einpunzierte Logos. Die meisten Satteldecken sind mit Lederfarbe gefärbt, manche wurden zusätzlich antikisiert.

Fast alle Untergestelle der Sättel sind Originale aus dem Besitz der Auftraggeber.

Jede Satteldecke wurde passgenau für das Sattelgestell angefertigt.

Die Montage auf dem Gestell erfolgt mit Kupfernieten oder vernickelten Spreiznieten, je nachdem von wann der Sattel stammt.

Die Preise für Repliken von Satteldecken sind je nach Aufwand für das jeweilige Modell und die gewünschte Ausführung unterschiedlich, beginnen bei ca. € 350,- mit Montage auf dem Untergestell.

Werkzeugtaschen ab ca. € 230,-.

Falls Sie Interesse an diesen Arbeiten haben, nehmen Sie bitte Kontakt zu mir auf und teilen Sie mir Ihre Wünsche mit, dann kann ich Ihnen die Kosten für das spezielle Projekt nennen.

In meinem Blog finden Sie einen Beitrag über die Herstellung einer Satteldecken-Replik aus Leder.